Fünftes Cross-Rennen 2018/19 in Norderstedt des Stevens Cup

Die Strecke konnte man schnell fahren, aber es gab auch ein paar schwierige Stellen, nämlich einen steilen Abhang und Kuhlen.
In der U-13 waren leider meine beiden Hauptkonkurrenten nicht da. Das sind Richard und Lazlo. Ich habe deshalb großen Abstand herausfahren können und den ersten Platz gemacht.
In der U-15 hat es Mika H. auf den dritten Platz geschafft. Trotz Platten und eine halbe Runde Laufen mit dem Fahrrad hat es Eike nach dem Laufradwechsel noch auf den vierten Platz geschafft.
In der U-17 ist Aidan auf den zweiten Platz, Paul auf den dritten, Kiya auf den fünften Platz gekommen.
Wir hatten mal wieder Glück mit dem Wetter. Die Sonne schien und es hat einen riesen Spaß gemacht.

Bericht von Anton

Die Ergebnisse / Erstes Cross-Rennen 2018/19

U 17

Platz 3 Aidan/ STS

U13

Platz 1 – Anton

Kommentare sind geschlossen.